Rückmeldung zur Sitzung im Gemeinderat Neupotz vom 06.11.2019

Allgemein

Rückmeldung zur Sitzung im Gemeinderat Neupotz vom 06.11.2019

Die SPD Fraktion im Gemeinderat Neupotz hat sich die Entscheidung zum Thema „Service Wohnen“ in Neupotz nicht leicht gemacht. Es wurde hier keine grundsätzliche Blockade der Maßnahme als solches in den Vordergrund gerückt. Zum Zeitpunkt der Abstimmung im Gemeinderat lag den SPD Vertretern im Gemeinderat keine umfassende Information vor, um die richtige Entscheidung für Neupotz zu treffen.

Zu viele offene Fragen zum Projekt, konnten auch im Verlauf der Sitzung nicht geklärt werden. Zum Beispiel war uns unklar, was die Definition „seniorengerecht“ bedeutet. Diesen Titel trug die Maßnahme bis zur letzten Sitzung. Jetzt wurde das Projekt mit dem Titel „Service wohnen“ überschrieben. Was ist an dem Projekt jetzt noch „seniorengerecht“?

Warum wurde ein vorhaben bezogener Bebauungsplan angestrebt?

Was bewirkt / verändert diese Bezogenheit gegenüber einem üblichen Verfahren?

Weitere Fragen sind für uns bisher ungeklärt:

Wo sind die Parkplätze - die heute dort stark nachgefragt werden in Zukunft?

Hat die geplante Einrichtung genügend Parkflächen für die Bewohner?

Sind Parkflächen für medizinische Versorgung / Besucher vorhanden?

Widerspricht die Planung der Parkflächen den sonst üblichen Vorgaben?

Die Höhe des Gebäudes scheint nicht der örtlichen Umgebung angepasst.

Hat das Auswirkungen auf Beschattung und Wohnqualität der Anlieger?

Ist der Maßstab Bürgerhaus im Bezug auf die Traufhöhe / Firsthöhe hier richtig angesetzt?

Die weitere Information und Entscheidung über das Projekt kann im Ausschuss fortgesetzt werden, das ist sicherlich der richtige Weg, um für Neupotz die richtige Entscheidung zu treffen.

Markus Nuber

SPD Fraktion im Gemeinderat Neupotz am 11.11.2019

 
 

Login

Login

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 372741 -

Wetter-Online

Aktuelles

 

WebsoziInfo-News

04.10.2022 09:15 Neues Genossenschaftsprogramm startet
Am 4. Oktober startet die neue Förderung der Kreditanstalt für Wiederaufbau zum Kauf von Genossenschaftsanteilen. Wir lösen damit ein Versprechen aus dem Koalitionsvertrag ein und unterstützen die Bildung von Wohneigentum auch in Städten und Verdichtungsregionen. „Wir wollen das KfW-Programm zum Kauf von Genossenschaftsanteilen stärken.“ So steht es im Koalitionsvertrag, und noch bevor die Ampel-Regierung ein… Neues Genossenschaftsprogramm startet weiterlesen

04.10.2022 08:42 Olaf Scholz
DEUTSCHLAND PACKT DAS. Die Energiepreise müssen sinken, die Bürgerinnen und Bürger kräftig entlastet werden. Und dafür sorgen wir jetzt. Ein Namensbeitrag von Bundeskanzler Olaf Scholz. Selten zuvor stand unser Land vor so vielen Herausforderungen wie heute. Sie haben ihren Ursprung in dem grausamen Krieg, den Russland in der Ukraine führt. Er wirkt sich längst auch… Olaf Scholz weiterlesen

29.09.2022 19:36 „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE
Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das – jede und jeder kommt gut durch den Winter. Die SPD-geführte Bundesregierung von Bundeskanzler Olaf Scholz spannt angesichts der steigenden Energiepreise einen 200 Milliarden schweren „Abwehrschirm“, mit dem die Menschen und Unternehmen… „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE weiterlesen

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de